Firmenprofil
Einstieg-NEU-Buch
AutoCAD
AutoCAD MAP
Internet-GIS-Daten
AutoCAD CIVIL 3D (versionsfrei)
Infrastructure Design Suite Premium xx
Dokumente zum Download
CIVIL3D 2017 "Neu"
CIVIL3D 2018 "Neu"
BIM
CIVIL 3D 2019 "Neu"
Vehicle Tracking (Schleppk.)
Einzugsgebiete - bis - Sanitary Analysis
Google Earth, MyMAPs, Plex.Earth
komplexes Beispiel
Einzugg., cseTools-Kanalberechnung
Subassembly Composer
Tipps&Tricks "AutoCAD, allgemein"
Tipps&Tricks "MAP"
Tipps&Tricks "CIVIL 3D"
Beschriftung-1
Beschriftung-2
Beschriftung-3
Achskonstruktion "Editieren"
Achskonstruktion "Keine Beschriftung"
Gradientenbeschriftung "Aussetzer"
Querschnitt
Profilkörper "Wasserfall"
Querprofil "schräg, geknickt, ...?"
Höhenplan "keine Querneigung?"
Schachtdeckel auf abweichendes DGM
Schachtbeschriftung
Umfangreiche Projekte
Große Punktmengen
STIL-Import, AECCIMPORTSTYLES
Trainingsangebot, Preis
Referenzen
Kontakt
Impressum
Blog


Durch eine Hinweis auf www.cad.de habe ich beide oben genannte Befehle getestet. Auf eine Zeichnung (kein Stil außer Standard oder sonstige CIVIL 3D Einstellung) wende ich den Befehl AECCIMPORTSTYLES an. 


Der Befehl verlangt die manuelle Eingabe einer gültigen Vorlage.


Hinweis: Vorher eine Zeichnung aus den Vorlagenverzeichnis öffnen, das ist der Pfad eingestellt. Der Name der Vorlage kann kopiert und eingefügt werden.

Der Befehl importiert alle Stile in die Zeichnung hinein.


Hinweis: Die Einheiten der Zeichnung und die voreingestellten Objektlayer ("NICHT CIVIL 3D" Zeichnungen) werden nicht geändert. Das heißt die Einheiten können durchaus auf Fuß bleiben und alle Objektlayer stehen weiterhin auf Layer NULL!