Firmenprofil
Einstieg-NEU-Buch
AutoCAD
AutoCAD MAP
Internet-GIS-Daten
AutoCAD CIVIL 3D (versionsfrei)
Infrastructure Design Suite Premium xx
Brücken Modul (C3D - Revit St.)
InfraWoks 2018
ReCap
Revit 2017 "Gelände"
"Geotechnics" (Modul)
Gleis-Gleisbau (Modul)
"River" (Modul)
Raster Design (Modul)
Dokumente zum Download
CIVIL3D 2017 "Neu"
CIVIL3D 2018 "Neu"
BIM
CIVIL 3D 2019 "Neu"
Vehicle Tracking (Schleppk.)
Einzugsgebiete - bis - Sanitary Analysis
Google Earth, MyMAPs, Plex.Earth
komplexes Beispiel
Einzugg., cseTools-Kanalberechnung
Subassembly Composer
Tipps&Tricks "AutoCAD, allgemein"
Tipps&Tricks "MAP"
Tipps&Tricks "CIVIL 3D"
Trainingsangebot, Preis
Referenzen
Kontakt
Impressum
Blog


Bei diesem Modul handelt es sich um den Import und die Auswertung von geologischen Erkundungsdaten.

Pro Bohrung (Bohr-Ansatz-Punkt mit X-, und Y-Koordinaten) können beliebig viele Höhen (Z-Koordinaten, Schichtenfolgen) eingelesen werden.

Für die Darstellung dieser Schichten sind die Stile frei einstellbar. Es können "Streifen" im Lageplan, 3D-Einstellungen oder Schnitt-Darstellungen erzeugt werden.

Die Funktionalität kann mit DGMs und Mengenberechnung enden.

Hinweise zur Version 2018 (Import der Daten aus 3 Dateien)

Geotech2018.pdf


Hinweise zur Version 2014/15 (Import der Daten aus 2 Dateien)

Geotechnics_2014.pdf